Seite wählen

Interessenvertretung aufbauen oder reorganisieren

Für eine effektive Lobbyarbeit sind klare interne Regelungen und die externen Rahmenbedingungen die Grundlage. In diesem Workshop können Sie, wie in einem Check-up überprüfen, ob Sie an alles gedacht haben. Wenn Sie Ihre Interessenvertretung erst aufbauen, können Sie sich hier das unbedingt erforderliche Rüstzeug holen. Dieser Workshop ist so angelegt, dass nach Kurzvorträgen der Referenten im gemeinsamen Gespräch über Best Practice and Do’s and Dont’s gesprochen wird. Die Übersendung Ihrer Fragen im Vorfeld ist möglich und rundet das auf Sie zugeschnittene Programm ab.

Themenüberblick
– Aufbau einer Interessenvertretung und interne Anbindung
– Überblick Organisationsformen und rechtliche Rahmenbedingungen
– Organisationsstrukturen und Kernprozesse
– Leitbilder und Strategien entwickeln und anpassen
– Stakeholder, Positionierung und Reputationsmanagement (intern und extern)

Methodik
Mit unseren Veranstaltungen mit hohem Workshop-Anteil geben wir den Teilnehmern theoretische Grundlagen und Praxis-Tools an die Hand – von ausgewiesenen Praxis-Experten für Praktiker sowie stets auf das Tagesgeschäft und die Aufgaben der Teilnehmer ausgerichtet. Ziel ist es, den Teilnehmern anwendbares Wissen zu vermitteln und kommunikative Fähigkeiten zu trainieren, damit sie künftig ihre Positionen und Argumente noch wirkungsvoller vertreten können. Anhand von fiktiven oder realen Beispielen diskutieren wir Best Practices mit den Teilnehmern und entwickeln so auch individuell nutzbare Ansätze.

Zielgruppe
Public Affairs Mitarbeiter und Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen, Verbänden, Institutionen und NGOs sowie Mitarbeiter in Unternehmensrepräsentanzen.

Teilnehmer
Mind. 6 Teilnehmer

Datum

25. Apr 2018

Uhrzeit

09:00 - 17:00

Preis

737,80

Labels

Buchbar

Ort

Berlin Mitte

Veranstalter

apertis consulting training
Website
https://www.apertis.de

Referenten

Henning Finck
Henning Finck
Website
https://www.kontorberlin.com/
Kathrin Zabel
Kathrin Zabel
Website
http://commtogether.de/
QR Code